ÜBUNGSLEITER

Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V.

Persönliche Vorstellung und Sichtweisen:

Meine Name ist Michael Laumer und ich leite seit September 2008 die Taekwondo Abteilung im TV Planegg-Krailling. Seit fast 25 Jahren fasziniert mich die traditionelle Kampfkunst. Triebfeder ist hierbei nicht nur die einzigartige und charismatische Persönlichkeit von Großmeister Kwon - dem Begründer des Taekwondo in Europa -, sondern auch die dahinter stehende Wertehaltung. Werte wie Disziplin, Bescheidenheit, Durchhaltevermögen, Leistungswille, Menschlichkeit und gegenseitiger Respekt haben mein Leben auch außerhalb des Taekwondo entscheidend geprägt. Jeder kann selbst bestimmen, inwieweit er sich von der Welle des traditionellen Taekwondo tragen lassen möchte. Keiner ist verpflichtet extreme Wege zu gehen. Allerdings müssen Aktive auch bereit sein, ihren "gewohnten Bereich" zu verlassen, um ihre persönliche Grenzen kennen lernen zu können. Meine Aufgabe als Trainer sehe ich deshalb darin, jeden Schüler die Möglichkeit zu geben sich weiter zu entwickeln, sowohl in  physischer als auch in psychischer Hinsicht.

Taekwondo Lebenslauf und Events:

1992 Erstes Training in der Taekwondo Schule Gräfelfing
1997 Einwöchiger Lehrgang in New York beim Großmeister Kwon, Jae-Hwa
1997 Prüfung zum 1. Dan in Köln
2002 Prüfung zum 2. Dan in Bad Tölz
2005 Teilnahme an der Gala "40 Jahre Taekwondo in Europa" im Zirkus-Krone-Bau
2006 Prüfung zum 3. Dan in Erlangen
2008 Gründung der Taekwondo-Abteilung im TV Planegg-Krailling
2012 Mitglied im TWIN Taekwondo
2013
Ausrichter 1. Benefiz-Lehrgang im TV Planegg-Krailling zugunsten der AKB unter der Schirmherrschaft von der Präsidentin des Bayer. Landtags Fr. Barbara Stamm
2014 Ausrichter 2. Benefiz-Lehrgang im TV Planegg-Krailling zugunsten der AKB unter der Schirmherrschaft von der Präsidentin des Bayer. Landtags Fr. Barbara Stamm
2014 Prüfung zum 4. Dan in Malta

2015

Ausrichter Benefiz-Länderturnier im TV Planegg-Krailling zugunsten der AKB unter der Schirmherrschaft des Landrates des Landkreises Starnberg Karl Roth

2016

Ausrichter Benefiz-Länderturnier im TV Planegg-Krailling zugunsten der AKB unter der Schirmherrschaft des Landrates des Landkreises Starnberg Karl Roth


Erfolge:

1994 Bundesturnier in Erlangen:
2. Platz Grüngurt in der Disziplin Hyong
1995 Turnier anlässlich "30 Jahre Taekwondo in Europa" in München:
1. Platz Blaugurte in der Disziplin Hyong
2002 Bundeslehrgang in Erlangen:
2. Platz Danträger in der Disziplin Hyong
2004 Süddeutsche Meisterschaften in Ichenhausen:
4. Platz in der Disziplin Freikampf 2. Dan bis 68 kg
2005 Deutsche Meisterschaften in Bad Tölz:
3. Platz in der Disziplin Freikampf 2. Dan bis 68 kg
2009 Deutsche Meisterschaften in Wiesbaden:
1. Platz Hyong u. 1. Platz Freikampf 3. Dan Senioren (+35)
2011 Deutsche Meisterschaften in Garching b. München:
1. Platz Bruchtest, 1. Platz Freikampf, 2. Platz Hyong 3. Dan Senioren (35-40)
2014 3-Länder-Turnier in Landsberg am Lech:
2. Platz Bruchtest, 2. Platz Freikampf, 2. Platz Hyong 3. Dan Erwachsene (18-40)

nach oben