KINDERTURNEN

Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V.

Gerätturnen allgemein

Die Grundfertigkeiten des Gerätturnens werden vermittelt ohne den Leistungsdruck des Wettkampfgedankens. Die Kinder lernen in verschiedenen Altersstufen die leichteren Elemente an den verschiedenen Geräten, zusätzlich erlangen sie durch Dehnungs- und Kräftigungsübungen sowie durch kleine Spielformen eine solide Grundkondition. Hier können auch gewichtigere Kinder ihr Bedürfnis nach Bewegung an und mit Geräten ausleben.

1. Altersstufe 4 - 5 Jahre
2. Altersstufe 5 - 7 Jahre
3. Altersstufe ab 8 Jahre

nach oben

 

Gerätturnen für Jugendliche und Erwachsene

Ehemalige Turnerinnen und Turner sowie jugendliche Turnerinnen aus den Leistungsgruppen finden hier ein Training unter kompetenter Führung. Einmal gekonnte Elemente werden aufgefrischt, neue Elemente dazugelernt. Ein zusätzliches Programm mit Dehnungs- und Kräftigungsübungen sorgt für eine stabile Grundkondition. Die jugendlichen Turnerinnen können hier ihre Kürübungen zusammenstellen und einüben.

nach oben

 

Mädchenturnen

Kunstturnen ist dir zu intensiv, Kinderturnen fordert dich zu wenig, dann ist dies deine  Trainingsstunde. Mädchen ab 8 Jahre turnen mit Hilfestellung etwas anspruchsvollere Elemente an den Geräten. Dehnung, Kraft, Haltungsschulung ist fester Bestandteil des Trainings.

nach oben

 

Mutter-Vater-Kind-Turnen

In zwangloser Atmosphäre turnen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern. Mit Kleingeräten wie Bälle, Seile, Säckchen usw. werden grundlegende Bewegungsmuster (werfen, fangen, hüpfen, drehen etc.) eingeübt. An Großgeräten erleben die Kinder ihren eigenen Körper in verschiedenster Weise und werden dabei von ihren Eltern gesichert und unterstützt In zwei Altersstufen - ca. 2 bis 3 ½ Jahre und ab ca. 3 ½ bis 5 Jahre - werden in diesen Stunden die Grundlagen für ein erfolgreiches Sportlerleben gelegt.

nach oben