zurück

2018: Neue Abteilungsleitung gewählt

Personeller Wechsel an der Spitze der Abteilung nach 10 Jahren.

Nach zehn Jahren gibt es einen personellen Wechsel an der Spitze der Triathlonabteilung des TV Planegg-Krailling: Abteilungsleiter Jan Heller und sein Stellvertreter Helmut Grammer standen in dieser Konstellation bei der jüngsten Jahresversammlung nicht mehr zur Wahl.
"Bei der sehr aktiven und erfolgreichen Jugendabteilung der Triathleten müssen auch mal Jüngere ran und den Sportbetrieb gestalten.", sagte Heller. Er fügte jedoch auch gleich hinzu, dass er weiterhin bereit sei, mitzuhelfen. Daher kam auch sein Vorschlag bei den Mitgliedern gut an, den neuen Abteilungsleiter Maximilian Wechner in einer erneuten Doppelspitze zu unterstützen. "Wir werden beide abgestimmt und gleichberechtigt die Aufgaben der Abteilungsleitung erledigen", erklärte Heller. Damit könne einerseits eine gewisse Kontinuität gewahrt bleiben und andererseits Wechner neue Ideen einfließen lassen. Wechner stammt selbst aus der sehr erfolgreichen Triathlonjugend des TV Planegg-Krailling.
Zusätzlich wurde Katja Kanngieser-Wagner als neue Kassenwartin gewählt.

(Auszug aus Artikel vom Münchner Merkur)